Über mich

Werdegang

Mein Werdegang

Mein Name ist Tim Brockmann, 39 Jahre, evangelisch, verheiratet und Vater eines Sohnes (9) und einer Tochter (7). Seit 2007 lebe ich mit meiner Familie in Preetz.

Nachdem ich 1997 in Neumünster mein Abitur abgelegt habe, habe ich meinen zehnmonatigen Wehrdienst u.a. in der Rettberg-Kaserne in Eutin begonnen. Im Anschluss daran habe ich Bankkaufmann gelernt und von 2001 bis 2005 Volkswirtschaftslehre an der Christian-Albrecht-Universität in Kiel studiert.

Erste Berufsstation war die CDU-Landtagsfraktion, in der ich als wissenschaftlicher Referent den Fraktionsarbeitskreis „Wirtschaft“ unterstützt habe. 2008 folgte der Wechsel als stellv. Büroleiter  in das Ministerbüro des Wirtschafts- und Wissenschaftsministeriums.

2010 wurde ich Geschäftsführer von Handwerk Schleswig-Holstein e.V. – Vereinigung der Fachverbände und Kreishandwerkerschaften. Diese Aufgabe habe ich im Juli 2017 nach meiner Wahl in den Schleswig-Holsteinischen Landtag abgegeben.

Seit 2012 bin ich auch Mitglied im Rundfunkrat des NDR und dort Vorsitzender des Ausschusses für Finanzen, Wirtschaft und Informationstechnologien.

Politik hat mich stets begleitet. Parallel zu Schule und Studium war ich in der JUNGEN UNION und CDU sowie in verschiedenen studentischen Gremien  aktiv. U.a. war ich von 2003-2007 Kreistagsabgeordneter in Rendsburg-Eckernförde sowie von 2008-2013 bürgerliches Mitglied in der Preetzer Stadtvertretung.

In meiner Freizeit steht die Familie nebst Hund an erster Stelle. Gerne gehen wir zu Fuß, joggend oder mit dem Fahrrad raus in die Natur.